Archive for Februar, 2010

28. Februar 2010

Best Practice Day am 2.3.2010

Termin: Am 2.3.2010 soll der Best Pratice Day zum Thema Medieneinsatz im Unterricht (u.a. erwachsen aus der WEB2.0 Fortbildung im vergangenen November) in Form eines Talk Cafés an der KAS stattfinden.

Zeitfenster: 14-16 Uhr

Präsentationsformen: (ca. 14 – max 15 Uhr)

1. Plenumsvorträge der einzelnen Kollegen, die die Medien im Unterricht eingesetzt haben im Informatikraum über Smartboard/Beamer. Danach Infostände/Tische im Flur 2. Stock, jeweils mit PC/Laptop, Handouts zu den einzelnen Themen.

Geplante Vorträge im Plenum:

Weblogs: Kurs- bzw. Klassenblogs, J. Zahran (GkE13), A-K- Nübling (8a), M-F Pepin (FranzGk12), A. Spang (MuGk12, MuGk11, Reli9)

Google Sketchup: F. Bürschinger

Buch für die KAS u. Z.i.Sch.: M. Schmied-Schomaker, C. Schleithoff-Dammeier

Wiki’s: R. Deeken (Mathe 9b), T. Vieth (Physik Lk13)

(Podcast, Radiofeature und Video(schnitt u. Produktion): A. Spang)

danach…..

Infotische/Talk Café: (15-16 Uhr)

Geplant sind dann 5 Info/Stehtische im Flur für informelle Gespräche.

Aufgebaut sind 4 PC/Internetzugänge

Tisch 1: Weblogs: J. Zahran/A.K. Nübling

Tisch 2: Weblogs/Video/Podcast: A. Spang

Tisch 3: Wiki’s: R. Deeken, T. Vieth

Tisch 4: Buch für die KAS u. Z.i.Sch. (Zeitung in der Schule): C.Schleithoff-Dammeier, M. Schmiedt-Schomaker

Tisch 5: Google Sketchup: F. Bürschinger

Weitere Info u. Download der Handouts…

read more »

Advertisements
21. Februar 2010

Diskussionsvorlage: Medienkompetenz 2010

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aus den Eindrücken des Studientags zum Web 2.0 vom 11.11.2009, haben wir eine Diskussionsvorlage für ein neues Medienkonzept erstellt. Dieses wollen wir auf der nächsten LK vorstellen und das weitere Vorgehen erläutern.

Download: Medienkompetenz KAS 2010

10. Februar 2010

Medienkonzept 2010

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hier das leider unfertige Medienkonzept, mit der Bitte um Kommentare und Inputs zur weiteren Bearbeitung. Das hier vorliegende Konzept ist leider noch nicht in einer zu präsentierenden Form und unvollständig.

als doc: medienkonzept bzw. als pdf: medienkonzept

Einige Punkte wurden während der heutigen Sitzung schon angesprochen.

Diese betrafen vor allem die interne/externe Kommunikation.

Problem:

  • Information an der Wand (Aktualität, Dopplung)
  • Termine an mindestens 4 Stellen (3-Monatsplan, Wochenplan, Klausurplan, Klassenarbeitsplan, Extrapläne Abitur usw.)
  • ->  teilweise nicht online verfügbar, doppelte Informationen
  • unnötige Informationen per Mail bzw. Spams
  • gleichbleibende Informationen werden immer wieder ausgedruckt und verteilt (Bsp. Praktikum)

Lösungsvorbereitung:

  • Konzepttag (Informationskultur im Kollegium!) mit externer Unterstützung

Bitte um weitere Kommentare 😉

9. Februar 2010

Top StG 10.2.2010

Lieber Herr Löwen, liebe Kollegen,

hier die Vorschläge für die kommende Sitzung!

TOP Auswertung Studientag

Die Auswertung des Studientages liegt im Anhang. Insgesamt habe ich 47 Fragebögen eingegeben. Ich habe ich offenen Antworten erst mal nur alphabethische sortiert, damit hat man einen Überblick über alles Antworten. Bei der Kategorisierung fällt auf, dass die Nennungen „kleine Arbeitsgruppe“ oder „produktive Arbeit“ bzw. „konstruktive Arbeit“ sehr häufig vorkommen. Bei der zweiten Frage ist das Bild etwas diffuser, gleiches gilt für die dritte Frage.

TOP Didacta

André hat das Konzept an Herrn Böll geschickt, dieser hat sich dazu noch nicht konkret geäußert, aber auf der RBK habe ich kurz mit ihm über die Präsentation gesprochen. Seine Reaktion darauf war recht positiv, aber leider noch keine definitive Aussage.

TOP RBK 08.02.2010

Auf der Konferenz hat das Regionale Bildungsbüro nochmal Fortbildungen zu den Themen:

a)      Qualifizierung zum Evaluationsberater

b)      Nachqualifizierung für schulische Steuergruppenmitglieder

c)       Qualifizierung für Steuergruppen

d)      Lernkompetenztraining „Schüler lernen Lernen“

e)      Lernkompetenztraining „Schüler lernen kooperatives Lernen“

Angeboten. Ist eins von diesen Angeboten für einen Teil unseres Kollegium interessant?

Anschließend hat Herr Koch, als Sprecher der Unterregion Köln-Süd die Projekte kurz vorgestellt, die innerhalb der Region durchgeführt werden (sollen) -> siehe Anhang Struktur Region Köln-Süd Der nächste Termin für ein Treffen in der Unterregion ist der 03.03.2010 KAS 14:00 Uhr.

TOP Kommunikation (intern/extern)

Problem:

Information an der Wand (Aktualität, Dopplung)

Termine an mindestens 4 Stellen (3-Monatsplan, Wochenplan, Klausurplan, Klassenarbeitsplan, Extrapläne Abitur usw.)

->  teilweise nicht online verfügbar, doppelte Informationen

unnötige Informationen per Mail,

gleichbleibende Informationen werden immer wieder verteilt (Bsp. Praktikum)

Lösungsvorbereitung:

Konzepttag (Informationskultur im Kollegium!) mit externer Unterstützung

TOP Medienkonzept

Dies ist (leider) noch nicht in einer präsentablen Form.

TOP Sonstiges

Tag der Wissenschaften: Ich habe kurz mit Georg gesprochen, der diese Idee (Globalisierung und Nachhaltigkeit) gut fand. Beim nächsten Durchlauf sollten die Schüler stärker in die Planung eigebunden werden (auch was das Thema angeht)

Fortbildungsplanung:

Ergänzungen/Anmerkungen/Anregungen

Roman Deeken

Anhang: Didacta Köln 2010 KAS Offene Fragen Studientag SII (Auswertung)

5. Februar 2010

Methodencurriculum als Diskussionsvorlage

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hier finden Sie das aktuelle Methodencurriculum als Diskussionsvorlage mit der Bitte um Kommentare.

Ihre „AG Methodencurriculum“.

3. Februar 2010

Auswertung des Studientags vom 1.2.2010

Einige Eindrücke:

  • Produktive Arbeit mit vielen Ergebnissen
  • Gute Informationen am Anfang des Tages
  • viele Präsentationen am Ende des Tages, z.T. etwas lang
  • Positive Stimmung im Kollegium und bei der Arbeit (laut „informeller“ Gespräche)
  • Ergebnisse werden in Form eines „Vorlesungsverzeichnisses“ und auf dem Blog der G8-KAS vorgestellt.
  • Auswertung der Evaluation folgt hier bis Anfang der kommenden Woche.

Nachtrag Auswertung des StudTages:

read more »

%d Bloggern gefällt das: