AG „Rechte und Gefahren“

Arbeitsauftrag:

Teil 1:

  • Sammlung geeigneter Materialien zum Thema „Rechte und Gefahren“ im Bereich WEB 2.0
  • Erstellung eines Leitfaden für Schüler und Kollegen

Teil 2:

  • Sammlung und Erstellung von Unterrichtsbeispielen und Sequenzen mit dem Ziel „mündiger Internetuser“

Dauer:

Wir haben insgesamt 6 Themen identifiziert, zu denen man Material bereitstellen soll:

  1. Chat
  2. (Cyber-)Mobbing
  3. Persönliche Daten (Schutz, Reichweite)
  4. Copyright
  5. Medienkonsum
  6. Suchtpotential/Spielsucht

Arbeitshilfe

Problembereich Was ist wichtig? Was muss ich wissen? Wie gehe ich mit dem Problembereich um? (->Beratung)
Chat
Cybermobbing
Persönliche Daten
Copyright
Medienkonsum
Suchtpotential

Nächstes Treffen

25.10-30.10.2010

Advertisements

3 Kommentare to “AG „Rechte und Gefahren“”

  1. Zum Thema: Artikel im neuen „Spiegel Online“: Verlust der Phantasie: http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,696218,00.html

  2. Ich entwickle mit Studentinnen der Uni Essen, Studiengang Bildungswissensschaften dahingehnd ein Projekt um Schulen ausgehend von diesen Fragestellungen Alternative Hndlungsformen im WWW an die Hand zu geben. Die Studentinnen sind sehr engagiert, vielleicht entsteht daraus ein echtes Angebot. Wer mal schauen mag: http://bit.ly/bFd1gq

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: