iPad-KAS: Zwischenbilanz nach 3 Wochen

Seit dem ersten Februar sind die iPads der KAS nun im Einsatz: Zu Beginn nur im Testverfahren, dann auch im Einsatz durch verschiedene Kollegen in unterschiedlichen Lerngruppen und Fächern.

Die Rückmeldung ist bisher von Schüler- und Lehrerseite durchweg sehr positiv und die „Buchung“ der iPads für den Einsatz im Unterricht durch die Kollegen nimmt täglich zu. Am morgigen Mittwoch und am Donnerstag wird es zwei weitere Kurzschulungen weiterer, interessierter Kollegen geben.

Alles über den iPad-Einsatz, Schulungen usw. kann man hier nachlesen: http://ipadkas.wordpress.com

Heute erschien pünktlich zur Didacta in Stuttgart, die das Thema „Digitales Klassenzimmer“ und Medien verstärkt auf dem Programm hat, auch ein Bericht über die iPads der KAS in der Ausgabe der Zeitung „Die Welt“: Wenn die Generation iPad den Ranzen schnürt…

Es zeigt sich, dass die KAS wie bei vielen Themen auch hier „ganz vorne“ mitspielt.

Auch „Der Westen“ äussert sich in seiner aktuellen Ausgabe vom mit dem Artikel „Das iPad kommt ins Klassenzimmer“ ähnlich.

Dank an alle Kollegen, die bisher die Muße, „den Mut“ und die Möglichkeit hatten, die iPads auszuprobieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: